Konstruktuionsmechaniker/in

 

 Du möchtest gerne tiefer in die Welt der Metalle eintauchen und aus hältst 8cm immer noch für eine Blechstärke? Dann bist Du absolut richtig als Konstruktionsmechaniker. In dieser Ausbildung lernst Du alles um Schweißen, Fügen und Trennen was nötig ist, um große Konstruktionen richtig herzustellen.

 

Als Schwerpunkte bieten wir Ausrüstungstechnik und Schweißtechnik für diesen Beruf an.

 

 

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

 

Berufsschule

1. Ausbildungsjahr Straubing, danach Deggendorf, Blockunterricht

 

Ausbildungsinhalte

  • Lesen von Konstruktionszeichnungen und Hydraulikplänen
  • Drehen und Fräsen, konventionell und CNC-gesteuert
  • Herstellung von Bauteilen, Baugruppen und Metallkonstruktionen aus Blechen, Rohren und Profilen
  • Auswahl und Verwendung unterschiedlicher Fügetechniken wie etwa Schrauben, Nieten, Schweißen
  • thermisches Trennen
  • Montage und Betrieb von hydraulischen Komponenten und Anlagen

Weiterbildung

  • Hydraulikfachkraft
  • Industriemeister Metall
  • Schweißfachmann
  • staatlich geprüfter Techniker (Maschinenbau)

Aufstiegschancen

  • Gruppenleiter
  • Baustellenleiter
  • Vertrieb & Projektierung